Die richtige Auslastung meines Border Collies – Podcast Episode 007 online

Der Weg zum ausgeglichenen Hund

Die Frage der Auslastung beschränkt sich oftmals nur auf die körperliche Betätigung des Hundes. Beim Border Collie wird noch dazu angenommen, dass er aufgrund der Arbeitsbereitschaft und der hohen Intelligenz rund um die Uhr beschäftigt werden muss. Ein Trugschluss, der immer wieder einmal dazu beiträgt, dass Hunde und speziell Border Collies überfordert, aufgedreht, unkontrolliert und unausgeglichen sind. In dieser Episode erzähle ich von meinem Ansatz der „Auslastung“, spreche über geistige und körperliche Betätigung und wie man seinen Border Collie in den Lebensalltag einbinden kann, damit man einen glücklichen und ausgeglichenen Hund an seiner Seite hat.

Hier geht es zur Episode:

Bitte unterstütze den Border Collie Podcast, indem Du die Episode likestteilst und bewertest – Danke!

Beitrag erstellt 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben