Der Border Collie als Rettungshund – Podcast Interview

Dr. Leopold Slotta-Bachmayr, Bundeskoordinator Rettungshunde Österreichisches Rotes Kreuz

In dieser Episode spreche ich mit Leo (Bundeskoordinator Rettungshunde Österreichisches Rotes Kreuz) über das Thema Rettungshunde und Border Collies als Rettungshunde. Die Episode ist für all jene interessant, die sich grundlegend für das Thema Rettungshunde interessieren, was hinter der Arbeit steckt und welche Herausforderungen für Hunde und Hundeführer vorhanden sind.

Leo erklärt unter anderem Folgendes

  • was Rettungshunde machen
  • welche verschiedenen Einsatzgebiete es gibt
  • welche Anforderungen die Hunde erfüllen müssen
  • welche Anforderungen die Hundeführer erfüllen müssen
  • wie sich Border Collies als Rettungshunde eignen

Unter anderem sprechen wir über die psychische Belastung für Rettungshundeteams und Leo erzählt auch von eindrucksvollen Einsatzerlebnissen.

Ein tiefes Interview zum Thema Rettungshunde und Border Collies.

Nicht nur für Border Collie Halter interessant sondern für jeden der sich für Rettungshunde interessiert.

Leo’s Buchempfehlungen:

Hier geht es zur Episode:

Bitte unterstütze den Border Collie Podcast, indem Du die Episode likest, teilst und bewertest – Danke!

**** Bitte um Entschuldigung für die tlw. schlechte Aufnahmequalität im letzten Drittel der Aufzeichnung ***** Die inhaltliche Qualität macht es hoffentlich wieder gut!

Mein Gesprächspartner:

Dr. Leopold Slotta-Bachmayr (Salzburg, Österreich)

www.naturschutzhunde.at

Leo’s Facebook Profil:

Beitrag erstellt 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben